Mehrzweckfett MoS 2

400 gr, 1 kg, 5 kg, 15 kg, 25 kg, 50 kg, 180 kg

Mehrzweckfett MoS 2 ist ein EP-Lithiumschmierfett und eignet sich zur Schmierung von belasteten Gleit-, Wälz-, und Radlagern, Gelenken, Fahrgestellen und stoßbelasteten oder vibrierenden Lagerstellen. Es ist universell einsetzbar in Kraftfahrzeugen, Baumaschinen, Land- und Forstwirtschaftlichen Geräten, auch in feuchter, staubiger und/oder trockener Umgebung. Insbesondere einzusetzen bei langsam laufenden, höher belasteten Maschinenelementen und kritischen Schmierbedingungen im Bereich der Grenz- und Mischreibung. Bei der Nachschmierung ist stets darauf zu achten, eine Kontamination mit Staub oder Schmutz zu vermeiden.

Herstellervorschriften beachten.

Ausgezeichnetes Haftvermögen auf metallischen Oberflächen.

Exzellente Walkstabilität.

• Verschleißmindernd und lastaufnahmefähig durch EP-Zusätze.

• Wasserbeständig.

• Korrosionsverhindernd.

• Notlaufeigenschaften durch Zusatz von Graphit und MoS2.

• Mischbar mit den meisten Fetten auf Basis konventioneller Seifen.


Spezifikationen:

DIN 51 502: KPF2K-30

TYPISCHE KENNWERTE

METHODEN

EINHEITEN

Mehrzweckfett MoS 2

NLGI-Grad

DIN 51 818

-

2

Seife/Verdicker

 

-

Lithiumseife

Farbe

visuell

-

schwarzgrau

Textur

visuell

-

glatt

Gebrauchstemperaturbereich

 

°C

-30 bis 120 (Kurzzeitig 130)

Penetration bei 25°C

ASTM D217

0,1 mm

265-295

Tropfpunkt

IP 396

°C

180

Viskosität (Grundöl) bei 40°C

ASTM D7152

mm²/s

110

EMCOR-Test

ISO 11007

Rating

0/0

Die angegebenen Werte können im handelsüblichen Rahmen schwanken